Unterrichtstaktung

Unterricht >> Unterrichtstakung

Die Unterrichtstaktung

Die Realschule Vogelsang ist eine gebundene Ganztagschule. In unserem Fall bedeutet dieses, dass an drei Nachmittagen die Woche Unterricht auch am Nachmittag stattfindet. An zwei Nachmittagen können die Schülerinnen und Schüler selbst entscheiden, ob sie an einer freiwilligen Arbeitsgemeinschaft teilnehmen wollen.

Montag – Nachmittagsunterricht

Dienstag – freiwillige AG

Mittwoch – Nachmittagsunterricht

Donnerstag – Nachmittagsunterricht

Freitag – freiwillige AG

 

Beispielhaft ein Stundenplan einer Klasse 5:

 MontagDienstagMittwochDonnertagFreitag
1.Stunde
(8.10.-9.17 Uhr)
DeutschEnglischMathematikEnglischErdkunde
2. Stunde
(9.25-10.32 Uhr)
KunstPhysikLernzeitLernzeitDeutsch
Pause
(10.32-10.55 Uhr)
3. Stunde
(10.55-12.02 Uhr)
PolitikBiologieInformatikMusikMathematik
4. Stunde
(12.10-13.17 Uhr)
SportDeutschSportMathematikEnglisch
OPA
(13.17-14.15 Uhr)
6. Stunde
(14.15-15.22 Uhr)
LernzeitAG-Angebot
(13.50 bis 15.00 Uhr)
KlassenlehrerstundeReligion/ElthikAG-Angebot
(13.50 bis 15.00 Uhr)

 

OPA steht für Offenes PausenAngebot. In dieser Zeit können die Schülerinnen und Schüler beispielsweise in die Mensa gehen um zu Essen, auf dem Schulhof oder in der Schulstraße quatschen oder auf dem Pausenhof, im Pavillon oder auf dem Pavillongelände spielen. Im Pavillon stehen neben dem großen „Aktivraum“ (Tischtennisplatte, Kicker, Air-Hockey) auch ein Spielraum mit Gesellschaftsspielen und ein Ruheraum mit Sofa zur Verfügung.

 

Stand: November 2020