Corona-Virus – Wichtige Informationen rund um die Schulschließung (Stand: 27.3.2020, 11:25 Uhr)

Update 27.3.2020, 11:25 Uhr

Elternbrief der Ministerin

Liebe Eltern,

unter dem folgenden Link können Sie den Elternbrief der Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Yvonne Gebauer, zum Thema Notbetreuung am Wochenende und in den Osterferien aufrufen.

Elternbrief der Ministerin vom 27.3.2020

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Boller


Update 25.3.2020, 16:45 Uhr

Notbetreuung am Wochenende

Liebe Eltern,

sollten Sie am Wochenende eine Notbetreuung für Ihr Kind brauchen, dann melden Sie sich bitte bis spätesten Freitag, 12.00 Uhr an unserer Schule. Sollte dennoch Sie sehr spontan auf das Angebot zurück greifen müssen, dann schreiben Sie bitte an : schoel@realschule-voglesang.de.

Mit freundlichen Grüßen,

Brigit Schoel


Update 23.3.2020, 09:40 Uhr

Notbetreuung

Liebe Eltern,

für die erste Zeit der Schulschließung wurde von allen Schulen eine Notbetreuung angeboten. Für die Nutzung dieses Angebots wurden nun die Regelungen verändert. Sie können Ihr Kind in die Betreuung an unserer Schule bringen, wenn:

Sie in kritischen Infrastrukturen beschäftigt sind und dort unabkömmlich sind und keine Betreuung im privaten Umfeld gewährleisten können.

(siehe dazu auch aktuelle Erlasse des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit: www.mags.nrw/erlasse-des-nrw-gesundheitsministeriums-zur-bekaempfung-der-corona-pandemie)

Dieses Angebot gilt bei Bedarf auch an den Wochenenden und in den Osterferien (mit Ausnahme der Zeit von Karfreitag bis Ostermontag).

Sollten Sie das Angebot in Anspruch nehmen wollen, reichen Sie bitte den hier verlinkten Erklärungsbogen für die Notbetreuung ausgefüllt und unterschrieben bei uns ein. Dies kann persönlich oder per Email an info@realschule-vogelsang.de erfolgen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

die Schulleitung


Update 17.3.2020, 13:10 Uhr

Liebe Eltern,

wir hoffen, es geht Ihnen allen gut. Die Veränderungen durch den Corona-Virus mit allen Einschränkungen fordert uns viel ab.

Wir haben gestern und heute versucht, die Planungen für die nächsten Wochen auf den Weg zu bringen.

Die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer werden Ihre Kinder mit Arbeitsmaterialien versorgen. Alle Kolleginnen und Kollegen stehen werktags von 8.00 – 13.00 Uhr bereit und sind dann per Mail zu erreichen. (Nachname@realschule-vogelsang.de) Sollten Sie Fragen oder Anliegen haben, dann nutzen Sie doch bitte diese Möglichkeit der Kontaktaufnahme.

Die Arbeiten sollen zu Hause erledigt werden, sie sind aber nicht Grundlage für spätere Prüfungen oder Benotungen. Sollte also mal etwas nicht gelingen, dann wird das nicht zu Nachteilen führen. Es wird morgen (am Mittwoch) und danach zu Beginn der Woche eine Mail geben, in der die Aufgaben für die Woche gebündelt sind.

Wir werden die Homepage in allen wichtigen Regelungen aktualisieren, wenn diese  die gesamte Schulgemeinschaft betreffen. Alle anderen Informationen erhalten Sie über die Klassenleitungen.

 

Wir wünschen Ihnen und den Familien Gesundheit, Kraft und Geduld diese Zeit gut durchzustehen und die Anforderungen zu bewältigen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

die Schulleitung

 

 


Update 15.3.2020, 19:00 Uhr

Liebe Eltern,

die Landesregierung hat entschieden, dass die Schulen geschlossen werden, um die Verbreitung des Coronavirus zu verringern.

Für die nächsten beiden Tage (Montag, 16.3.2020 und Dienstag, 17.3.2020) wird es eine Betreuung geben. Es gibt keine Schulpflicht und Sie sollten, wenn möglich, die Kinder nicht in die Schule schicken.

Für Eltern, die auch darüber hinaus eine Betreuung benötigen und die in Schlüsselfunktionen arbeiten (s. Homepage der Stadt Solingen www.solingen.de) halten wir morgen die entsprechenden Anträge bereit. Die Anträge müssen Sie Ihrem Arbeitgeber zur Bestätigung vorlegen und uns spätestens Mittwoch, den 18.3.2020 zur Prüfung einreichen. Diese Reglung ist für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen gedacht. Kinder aus höheren Jahrgängen können nur in absoluten Ausnahmefällen (s. Homepage der Stadt Solingen) dazu kommen.

Die nächsten Tage und Wochen werden uns allen viel abverlangen und wir werden versuchen, diese Zeit gemeinsam gut und hoffentlich gesund durchzustehen.

 

Die Schulleitung

 


Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

in Folge des Corona-Virus bleibt unsere Schule vom kommenden  Montag (16.03.2020) bis zum Ende des Osterferien (19.04.2020) geschlossen. Am Montag und Dienstag gibt es ein Betreuungsangebot für Schülerinnen und Schüler in der Schule.

Ab Mittwoch gibt es nur noch ein Not- Betreuungsangebot für Kinder der Klassen 5+6, deren Eltern in unverzichtbaren Funktionsbereichen( z.B. Gesundheitswesen) arbeiten und wegen einer fehlenden Betreuung in ihrem Dienst ausfallen würden.  Falls Sie dieses Angebot wahrnehmen müssen, melden Sie sich  bitte bis Dienstag, den 17.3. im Sekretariat.

Für die Schülerinnen und Schüler werden wir eine Möglichkeit einrichten, dass zu Hause gelernt werden kann.

Bitte informieren Sie sich auch weiterhin über unsere Homepage, wir werden diese laufend aktualisieren.