Schulskifahrt 2016foto

2016-03_schulskifahrt(2)

Donnerstag

Erfolg auf ganzer Linie – so kann man diese Schulskifahrt in Seefeld bezeichnen.
Jeder einzelne Schüler konnte seine persönlichen Hürden überwinden und Erfolge verbuchen. Natürlich war die TalAbfahrt – von der niemand genug kriegen konnte, das Bonbon des heutigen Skitages. Das herrliche Wetter trug dazu bei, dass alle den Tag bei bester Laune genossen haben. Wir sind auf alle unsere Schüler stolz und hoffen, dass wir ihnen eine schöne Woche ermöglicht haben.

 

Mittwoch

Mit dem Sessellift konnten am 3. Skitag bereits mehrere Gruppen fahren, um anspruchsvolle „Blaue Pisten“ zu befahren.
Das erste Abenteuer war bereits in den Sessellift zu steigen – und dann oben wieder auszusteigen. Viel lachen und alles mit Humor nehmen, machte diese Sesselbahnfahrt zum Vergnügen.
Damit war für viele Schüler schon die 1. Hürde geschafft.
„Mein Herz rutscht mir in die Hose.“
„Mein Gott ist das steil.“
„Und wie kommen wir da jetzt wieder runter?“
Das waren nur einige beispielhafte Aussagen vor der herrlichen Abfahrt, von der anschließend kein Schüler genug kriegen konnte.

Am Abend konnten sich noch einige Schüler und Lehrerinnen motivieren und haben eine Nachtwanderung zum See von Seefeld gemacht. Auch hier war der Spaßfaktor sehr groß.

 

Dienstag

Erste Erfolge auf der blauen Piste konnten heute mehrere Schüler-Gruppen verbuchen.
Erfolgsergebinsse gab es weiter auch am Übungshang.
Die Schüler sind am Abend immer noch fit und nicht „platt“ zu kriegen. 🙂

 

Montag

Nach 11 h Busfahrt sind wir alle gestern gut angekommen. Heute ging es auf die Piste.
Alle waren sehr motiviert und alle Gruppen konnten erste Erfolge verbuchen.
Wir freuen uns auf morgen. 🙂

Kinga Mendick für das Lehrerteam