Für Eltern – Beratungsangebot zum Thema Hausaufgaben

Beratungsangebot zum Thema Hausaufgaben

 

Erweitertes Beratungsangebot für Schüler, die Probleme haben, ihre Hausaufgaben anzufertigen

 

Gibt es bei Ihnen regelmäßgi Streitigkeiten wegen unzureichender oder fehlender Hausaufgaben? In einem persönlichen Beratungsgespräch mit der Beratungslehrerin Frau König können Schülerinnen und Schüler (insbesondere der 5. und 6. Jahrgangsstufe) herausfinden, welche Probleme sie bei der Anfertigung der Hausaufgaben haben. Vielleicht treffen einige dieser Gründe auch auf Ihr Kind zu?

  • Überforderung
  • Zeitmangel
  • Motivationsprobleme
  • fehlende Organisation
  • fehlender Arbeitsplatz
  • usw.

 

In dem Beratungsgespräch werden mögliche Bewältigungsstrategien erarbeitet. Ziele des Gespächs ist es, die Schülerinnen und Schüler Wege finden zu lassen, ihre

  • Hausaufgaben zunehmend selbständig zu organisieren und zu strukturieren
  • mit dem Schulplaner zu arbeiten und
  • die Unterrichtsmaterialien vollständig und in möglichst gutem Zustand bereit zu halten.

 

Dies ist natürlich nur möglich, wenn die Schülerinnen und Schüler die Hilfe und Beratung annehmen wollen. Auch eine anfängliche Unterstützung ihrerseits ist wünschenswert. Das Beratungsgespräch dient nicht der Bestrafung.

 

Beratungslehrerin: Barbara König

Raum: 3.101

Termin: Dienstag, 4.Stunde (Terminabsprache ist notwendig!)

 

<< zurück