1. Platz beim Solinger Schulpreis

Zum vierten Mal haben das Solinger Tageblatt und die Volksbank den Solinger Schulpreis ausgelobt. Wir haben uns mit unserem Buddy-Projekt beworben und konnten die Jury überzeugen. Das Konzept „Aufeinander achten. Füreinander da sei. Miteinander lernen“ wird an unserer Schule durch die Schulsanitäter, Streitschlichter, Sporthelfer und Paten-buddys umgesetzt.

Der Gesamtpreis von 10 000 € wird in den drei Kategorien Grundschulen, weiterführende Schulen und Berufskollegs/Förderschulen vergeben. Die Projekte der weiterführenden Schulen in den Bereichen Nachbarschaftshilfe, Nachhaltigkeit/Umwelt und Einwanderungsproblematik (Projekt H.I.E.R.) erreichten die Plätze 2-4.

Wir konnten uns über einen 1. Platz und damit den Gewinn des Solinger Schulpreises freuen. Dieser Platz ist zusätzlich mit 1 750 € dotiert, die wir in weitere Projekte investieren werden.